Erfolgreiche Berlin Open

Marcello Vinciguerra

Bei der Teilnahme von Lenya Sauer und Marcello Vinciguerra an den Internationalen Berlin Open konnten beide wertvolle Wettkampferfahrungen sammeln. Und blieben nicht ohne Erfolg: So konnte Lenya Sauer, die für das Saarland startete, die Goldmedaille erringen.

Marcello konnte für die „Kimera“ genannte Wettkampftruppe des KORU Taekwondo den dritten Platz erkämpfen. Er wurde von Christian Gimme gecoacht, der selbst jahrelang erfolgreich gekämpft hat und inzwischen Trainer der Wettkampfsparte beim KORU Taekwondo ist.

Glückwunsch an die beiden tollen Wettkämpfer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.